Lange Staffeln im Harz

DM Teamwochenende 2019 – Auch mit kleiner Regensburger Beteiligung!

Am vergangenen Wochenende fanden die Bundesweiten Wettkämpfe über die Deutschen Meisterschaften im Staffellauf, sowie die Deutschen Bestenkämpfe im Teamorientierungslauf in der Nähe von Altenau im Harz statt. Ausrichtender Verein war der MTK Bad Harzburg. Bei spätsommerlichen Temperaturen, ließ es sich das kleine junge Team der OLG nicht nehmen, mit vier Staffeln anzureisen. Der Wald im Harz ähnelt den bayrischen Wäldern doch sehr, nur dass die Steine (mit vereinzelten Ausnahmen) fehlen – „Also wie der Kreuther Forst“ bemerkten die Regensbuger

Massenstart: Timon und Quirin noch ganz vorne dabei!

Massenstart: Timon und Quirin noch ganz vorne dabei!

Burschen nach dem Staffelwettkampf. Daher war es ein sehr laufbetonter Wettkampf mit jeder Menge Längen- und auch einigen Höhenmetern. In einem spannenden Staffelwettkampf der Herren Elite Klasse konnte sich unsere Staffel bestehend aus Timon, Philipp und Ric einen starken 7. Platz erkämpfen, leider verpassten sie knapp das Diplom in einer spannenden Schlussschlaufe. Die 2. Staffel reihte sich auf Platz 17 ein. In der Damenklasse erliefen Jasmin, Kayla und Sophie einen soliden 8. Platz, was für das mit Abstand jüngste Team eine sehr gute Leistung ist und mit Sicherheit auch eine interessante Erfahrung. Den größten Erfolg erliefen unsere Jungs in der Offen Lang Kategorie Vetter, Bertl und Valtzu, welche für deren aktuelle Laufform einen bemerkenswerten 1. Platz einfuhren.

Am Sonntag im Teamwettbewerb waren es lediglich zwei Teams, die in die Wertung mit eingingen. Das Team in der Elite konnte sein Ergebnis vom Vortag noch einmal Toppen und liefen auf Platz 6. Bei den Damen reichte es diesmal nur für den 9. Platz.

Insgesamt bleibt zu sagen, dass es ein schönes Wochenende war. Das Wetter hat mitgespielt und organisatorisch war es natürlich auch top, so wie man das vom MTK Bad Harzburg gewohnt ist. Also bis zum nächsten Mal, Peace Out 

Quirin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.