„Wer rastet der rostet“ – Die Wartezeit hat ein Ende!

„Es war einmal vor langer Zeit … „ – so beginnen nicht nur die meisten Märchen!

Lange nämlich mussten die Regensburger Orientierungsläufer und andere treue Anhänger

Das ist Quirin "im Einsatz"

Das ist Quirin „im Einsatz“

der beliebten Regensburger Orientierungslauf Tour (ROLT) auf deren Fortsetzung warten. Die vielen Termine, u.a. auf Landesebene, der Kaderlehrgang in Forstern oder der JJLVK in Berlin, haben eine rasche Fortsetzung der ROLT etwas verzögert aber nicht verhindert.

Das ist die Sportgaststätte

Das ist die Sportgaststätte

Wer Lust hat kann sich nach dem Lauf zu unserem OL Stützpunkt nach Bernhardswald begeben. Duschen ist dort ab 15.00 Uhr möglich. Danach kann man sich in der Sportgaststätte des TSV seinen Kaffee und Kuchen oder ein sonstiges Getränk schmecken lassen und mit Gleichgesinnten über die im Wald erlebten Besonderheit ausgiebig diskutieren. Genaueres in der Ausschreibung.

 

Da findet ihr uns

Da findet ihr uns

Am Sonntag 10. Juni ab 13.30 Uhr erwarten euch sehr schöne und anspruchsvolle Bahnen im Waldgebiet südlich St. Johann bei Nittenau, mit Parkplatz und Wettkampfzentrum wenige 100 Meter nach der Wegabzweigung an der Ausfahrt B16 – Abfahrt Nittenau Süd; mit Start und Ziel, die auf sehr kurzem Weg erreichbar sind.Nachdem tollen Auftakt sehr früh im März in Wolfsegg gibt es jetzt endlich die lang ersehnte Fortsetzung. Quirin Lehner und weiter Familienangehörige aus dem Clan der Lehners freuen sich auf euren Besuch in St. Johann – allerdings nicht in Tirol sondern sehr nahe bei Nittenau.

Alfons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.