Alle Jahre wieder – in Hainsacker

wls3_2017_bild1Winterlaufserie, die Dritte und – gleichzeitig – der dritte OL auf der Karte in Hainsacker!
Begonnen als JaniClan-Projekt gelang es uns dieses Mal leider nicht, die Hainsackerer Karte wiederum um ein paar Straßen zu erweitern. Die Zeit zwischen Januar 2016 und Dezember 2016 war wohl einfach zu knapp…

Dennoch schaffte es Newcomerbahnlegerin Ines tatsächlich noch unbekannte Postenstandorte zu finden. Fabians Unterstützung konnte sie dabei gut gebrauchen, denn Zitat Ines: „Es war ganz schön schwierig für mich, das erste Mal Bahnen zu legen!“
Alle waren einhellig der Meinung, dass sie ihre Sache sehr gut gemacht hatte und tatsächlich fand niemand einen Kritikpunkt an den Bahnen. Sie waren abwechslungsreich und mit zahlreichen Routenwahlen, die nicht auf den ersten Blick offensichtlich waren. Dazu kamen teilweise sehr nahe Postenabstände, die auf Grund überlaufener Posten bei dem ein oder anderen zu einer unfreiwilligen Extrarunde führten
Die wunderbare Wintersonne trug dazu bei, dass die über 70 Läufer gut gelaunt durch Hainsacker rannten und zufrieden am Ziel ankamen.

Dabei flossen nicht nur wegen der Sonne einige Schweißtropfen, sondern es ging auch etwas hinauf und hinunter. Wie verwundert waren dann etliche Läufer nach dem Lauf, dass auf dem Zeitenzettel tatsächlich „0 Höhenmeter“ angegeben war. Ob das wohl stimmen konnte?

Petra und Fabian Janischowsky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.